Und sonst so....

Ob Garten, Natur und Erlebtes, gestrickt, gehäkelt, basteln oder backen.... hier geht's kunterbunt drunter und drüber!

Zu Besuch in Meissen/Sachsen

Meissenbekannt für sein Porzellan

Schaff Gold, Böttger!

 

So lautete der ursprüngliche Auftrag von August den Starken an Johann Friedrich Böttger, einem deutcher Alchemist und Chemiker.

Gold hat Böttger nicht erschaffen können, aber er hat bei seinen Experimenten das europäische Hartporzellan erfunden und war Mitbegründer der Porzellanmanufaktur Meissen.

 

Das Gründungsdekret der königlich-polnischen und kurfürstlich-sächsischen Porzellanmanufactur datiert vom 6. Juni 1710.   (Quelle: Wikipedia)

mehr lesen 0 Kommentare

Rhabarberkuchen

Im Aprilbeginnt die Rhabarbersaison

Rhabarber gehört zum Frühling wie Tulpen und Kischblüten. Die Saison beginnt im April, damit gehört Rhabarber zu den ersten Gemüsesorten, die nach dem Winter geerntet werden können.

 

Gemüse?

Ja, Rhabarber ist ein Gemüse und kein Obst. Sein Geschmack ist säuerlich-fruchtig, je nach Sorte auch weniger säuerlich. Verwendet wird er meist für Kompott, Kuchen oder zum Entsaften, auch Marmelade kann aus ihm gekocht werden.

Rhabarber ist gesund, enthält nur wenig Kalorien und reichlich Vitamin C, Calcium, Eisen, Kalium, Magnesium und den verdauungsfördernden Ballaststoff Pektin.

[x] skip vid

mehr lesen

Aprilwanderung

Auf Entdeckungentlang der Erft

Na, seht Ihr auch, was ich sehe?

 

Ein Baumgesicht lugt zwischen wild wucherndem, jungem Geäst hervor.

Tragen die Äste erst einmal wieder Blätter, wird der Baumgeist wohl nicht mehr erkennbar sein.

Sooft bin ich da schon lang gelaufen und noch nie hat ER mich mit seinem Blick

so angeschaut.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Gartenjahr 3

Märzder Frühling zaubert die Welt bunt

Der März begann mit traumhaften Wetter.

 

Aber wie schon das Sprichwort sagt, eine Schwalbe macht noch keinen Sommer, so präsentierte

sich der März dann mit Schnee/Graupel-Schauern und frostigen Nächten.

So kalt war es hier im Rheinland den ganzen Winter nicht.

 

Die bereits in voller Pracht erblühten Osterglocken haben sich erst einmal niedergelegt,

aber sich dann auch wieder erholt.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Osterdekoration

Eiwer sitzt den da im Grass....

Seht wer sitzt denn dort im Gras, ist das nicht der Osterhas?

 

Osterhas mit seiner Frau, schau schau schau, sitzt dort in der grünen Au.


Malen bunte Eierlein, Hübsch und fein, tun sie in den Korb hinein.


Und dann laufen sie geschwind, wie der Wind, hin zu einem braven Kind.

Danke schön Herr Osterhas, bring uns was, leg die Eier in das Gras.

mehr lesen 0 Kommentare

Torte zu Ostern

Zu Osterndie ersten Erdbeeren

Die ersten Erdbeeren zu Ostern kommen auf die Torte!

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Spaziergang im Februar

FebruarRaus mit Hund

Einen Hund zu haben bedeutet auch, täglich raus an die frische Luft und spazieren gehen.

 

Spazieren ist eine einfache Art, sich zu bewegen und etwas für die Gesundheit zu tun.

 

Lies mehr über die gesundheitlichen Effekte des Spazierens unter:

 

In diesem Jahr ist die Natur wegen dem milden Winter um einige Wochen voraus. Überall ist die Kraft des Frühling zu sehen und zu spüren.

Die fleissigen Mitarbeiter des örtlichen Golfplatzes haben einen recht radikalen Schnitt der Gehölzer durchgeführt und die Äste erst einmal am Wegesrand liegen lassen.

 

Das wiederum hat den "Waldarbeiter" im Hund geweckt :-))

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Gartenjahr 2

Februar

Nach dem  Schnee- und Regenschauer
Nach dem Schnee- und Regenschauer

Es ist erst Februar, aber der Frühling hat bereit einen Frühstart hingelegt. Beim Blick in den Garten scheint  es bereits März zu sein.

 

Die Schneeglöckchen mitihren hübschen weissen Blüten finde ich immer wieder besonders, sind sie doch die ersten Frühlingsboten. Deshalb habe ich ihnen dieses Jahr eine Leinwand gewidmet (--->).

Auch die im Krokusse blühen, die im Herbst auf der Wiese ausgewilderten leider nur in Gelb, keine einzige in lila.

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Gestrickte Decke

wenn's sürmt und schneitist Kuscheldeckenzeit!

Schöne dicke Wolle habe ich schon vor Jahren geschenkt bekommen.

2 Packungen mit je 10 Rollen a 50g, Lauflänge ca. 42 m

Eine Farbe allein ist für einen Pullover zu wenig, und beide Farben zusammen gemixt,

ist farblich dann auch nicht so dass, wass  ich gerne tragen würde.

 

Was also daraus machen?

Bisher war der Winter sehr gnädig mit uns, nun hat er doch noch frostige

Temperaturen gebracht.

Wie wäre es also mit einer schönen Kuscheldecke für das Sofa im Atelier?

 

mehr lesen 0 Kommentare

Geburtstagstorte

Zum Geburtstagsfestenur das Beste

Ich suche ja gern im Internet nach neuen Rezepten.

 

Bei Dr. Oetker bin ich auf die "Winter-Blüten-Torte", eine

kleine Sahnetorte mit Schokoladenfüllung, gestoßen.

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mein Gartenjahr 1

♥ Januar ♥

Im Januar ist im Garten eigentlich nicht viel zu tun. Pflanzen und Gartenlaubendächer

sind von der Schneelast zu befreien, so dass es keine Schäden gibt.

Ups, es gibt ja gar keinen Schnee....

 

Das Nachfüllen der Futterstellen für die Vögel ist fast täglich nötig. Die gefiederten

Gesellen tummeln sich dort zahlreich. Es geht nicht immer friedlich zu, die besten Plätze werden lautstark vereidigt.

Die meisten Besucher sind Spatzen, Blau -und Kohlmeisen, sogar ein Rotkehlchen kommt täglich.

Für die Amseln haben wir verschiedene wild wachsenden Beeren ausgelegt.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

„A letter for you“

"A letter for you"Mitmach-Aktion

"A letter for You: Textile Stoffbotschaften von Kreativen"

Atelier Silke Bosbach

 

Parallel zum Textilen Kunstwanderweg "Faser um Faser" wurde vom Veranstalter Atelier Silke Bosbach eine Mitmach-Aktion organisiert.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Vase "2"

Vase ♥  oder "Aufbewahrungsbehälter"

Upcycling liegt voll imTrend!

 

Dieses mal habe ich einen Keramikbehälter verschönert.

Vermutlich war das mal ein Tisch-Abfallbehälter (Wer braucht den so etwas?).

Den Weg zu mir hat er als "Schrottwichtelgeschenk" gefunden.

 

Das Dekor ist nicht gerade hübsch, aber die Form und Größe ist für das

Aufbewahren meiner Pinsel ideal.

 

 

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Keilrahmen - Adventskalender

Wann ist den endlichWeihnachten?

24 kleine süße Überraschungen!

 

Bald ist es wieder soweit und die Adventszeit beginnt.

Um das warten auf das Christkind zu versüßen, gibt es dieses Jahr

für meine Tochter einen selbstgemachten Adventskalender auf Keilrahmen.

 

Und das Beste:

auch im nächsten Jahr kann er wieder verwendet werden!

mehr lesen 0 Kommentare

Quarkkuchen ohne Boden

OmisRezept

Heute habe ich Quarkkuchen gebacken. Das Rezept stammt noch von meiner Oma und zwischenzeitlich backt auch meine Tochter schon diesen wirklich schnell gemachten leckeren Kuchen.

 

Ein richtiges Familien-Rezept!

mehr lesen 0 Kommentare

Herbstspaziergang

Hurra, Hurra, der Herbst ist daRaus in die Natur

Auch wenn ich eine SommerMensch bin, freue ich mich auf den Herbst.

Die Natur ist jetzt bunt.

Rot, gelb, orange und sogar goldend leuchten die Blätter vor einem strahlend blauen Himmel,

die Sonnenstahlen wärmen immer noch und das Laub raschelt unter den Schuhen.

Ein frischer klarer Wind weht über die abgeernteten Felder und es gibt viele Platz für den Hund :-) 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Tischkarten

Tischkarten ♥  und jeder findet den richtigen Platz

 

Diese liebevoll gestalteten Namenskarten zeigen unseren Gästen gleich den

richtigen Platz und sie passen perfekt zur Tischdeko:

Das Design der verwendeten Servietten ist die Gestaltungsgrundlage.

 

Deine Gäste werden diese Namenskarten sicher gern mit nach hause nehmen.

mehr lesen 0 Kommentare

Nordsee

Breskensin Holland

Und wieder ist eine Woche Nordseeurlaub um, viel zu schnell vergeht diese Zeit,

wir habe sie mit allen Sinnen genossen, dem Rauschen der Wellen zugehört,

die salzige Meeresluft gerochen, den Wind im Haar gespürt, auch mal nasse Füsse

bekommen, die Wärme der Oktobersonne in uns aufgenommen,

zwei glücklichen Hunden beim Toben zugeschaut....

mehr lesen 0 Kommentare

Untersetzer

Untersetzer ♥  super schnell selbstgemacht

Um empfindliche Tischplatten zu schützen, empfehlen sich Untersetzer.


Diese hier sind nicht nur dekorativ, sondern auch pflegeleicht, da das

verwendete Material abwischbar ist.

Die untere Schicht besteht aus Filz.

mehr lesen 0 Kommentare

Vase

Vasen ♥  hat man nie genug!

Upcycling liegt voll imTrend!

 

So manch eine Flasche oder Glas hat einfach eine viel zu schöne Form

um im Glascontainer zu landen.

 

Im ersten Leben enthielt dieses Glas Tomatensoße, nun ist es eine Vase geworden.

 

mehr lesen 0 Kommentare